Flüge nach Antalya/Alanya/Side

Türkei hin und zurück

Die Türkische Riviera lockt jedes Jahr unzählige Touristen mit ihrem strahlend blauem Himmel, ihren endlosen Sandstränden und Sonnenschein rund um die Uhr an !

Wer eine Reise in die Türkei buchen will, interessiert sich natürlich auch dafür, welche Fluglinien ihn sicher zum Urlaubsziel bringen und welcher Flughafen angeflogen wird.
Der Zielflughafen für die Türkische Riviera ist der International Airport Antalya. Er ist einer der modernsten Flughäfen und für Urlauber übersichtlich angelegt.
Von dort aus gelangen Sie per Flughafentransfer, Mietwagen oder Taxi schnell in die Urlaubsorte Antalya, Side, Belek und Alanya.

Wer von Deutschland aus, zum Beisiel von Frankfurt am Main fliegen möchte und seinen Urlaub möglicherweise selber bucht, steht vor der Frage, mit welcher Fluggesellschaft oder Fluglinie in die Türkei fliegen. Hier unterscheidet man zwischen unterschiedlichen Kategorien.

Zum einen gibt es die Linienflüge. Diese werden vorwiegend von folgenden Airlines geflogen:

- Turkish Airlines
- SunExpress
- Austrian Airlines
- Lufthansa
- Condor
- Air Berlin
- TuiFly
- Onur Air

TUIfly.com – das superschnelle Flug-Reise-PortalDann gibt es die sogannten Charterflüge. Diese werden zum Beispiel geflogen von :

- GTI Travel

Die dritte Kategorie sind die Billigflüge, wobei billig nicht bezogen ist auf schlechte Maschinen, sondern einfach auf ein gutes Preis - Leistungs - Verhältnis. Hier stehen folgende Airlines zur Auswahl:

- Pegasus
- Fly Öger
- Condor
- Air Berlin
- Onur Air
- Coredon
- GermanWings

(Die angegebenen Fluglinien beziehen sich auf das Beispiel mit Abflughafen Frankfurt am Main (FRA))
Es ist also egal wie sie sich entscheiden, ob Billigflug, Linienflug oder Charterflug. Jeder Flug ist ein ganz individuelles Erlebnis. Und wo sonst ist die Freiheit so groß wie über den Wolken.

Ab in den Flieger, der Sonne entgegen und die schönsten Wochen des Jahres unbeschwert genießen !

»  Flüge nach Antalya